Schon im September hatte sich unsere Mädchenmannschaft als Zweiter der Ost-Gruppe der NVM (hinter Weiße Dame) für die Deutsche Vereinsmeisterschaft U14w qualifiziert. Traditionell wird die DVM immer zwischen Weihnachten und Neujahr ausgetragen, musste wegen Corona aber mehrfach verschoben werden.

Der Grillmeister

Nachdem durch die Lockerung der Corona-Auflagen die Testpflicht für Erwachsene im Freien entfallen ist, lud der Abteilungsvorstand am Freitag 18.06.21 zu einem Grillfest auf unserem wunderschönen Vereinsgelände ein, und fast einhundert Mitglieder, Angehörige und Gäste folgten dem Ruf. Bei bestem Wetter konnte das langersehnte Wiedersehen und Beisammensein mit vielen Schachfreunden und das um viele Spenden bereicherte leckere Buffet genossen werden.

Endlich wieder Schach - und zwar nicht auf Lichess & Co., sondern in echt, präsent, vor Ort, live und in Farbe im TSG Vereinsheim. Endlich die Trainingsgruppe wiedersehen. Endlich wieder mit den Jungs (und Mädels) quatschen.

Um auch das (Lebens-)Kapitel abzuschließen -  am 22.4.21 fand um 10:00 Uhr auf dem Waldfriedhof in Müggelheim nach der Trauerrede in der Kapelle (Foto s.o.) die Beerdigung von Jürgen Fritz statt.

Langjähriger Vorsitzender Jürgen Fritz

 Ein leidenschaftlicher TSGer hat uns verlassen

Obwohl man, besonders bei Personen, die ein hohes Alter erreicht haben, zunehmend damit rechnen kann, kommt ihr Verlust dann doch immer überraschend und hinterlässt eine große Lücke.

Erst recht, wenn es wie in diesem Fall um unseren langjährigen Vorsitzenden Jürgen Fritz geht, der mehr als ein halbes Jahrhundert die Geschicke unseres Vereins entscheidend geprägt hat und der in der Nacht auf den 26. Februar 2021 verstorben ist.

... um das Kapitel zum endgültigen Abschluß zu bringen.

Am vergangenen Donnerstag, den 11.2.21, fand die Beisetzung unseres langjährigen Vereinkameraden Matthias "Rudi" Hahlbohm statt.

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

wir wünschen allen unseren Mitgliedern ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr!

Leider ist noch nicht absehbar, wann wir unsere Spielstätte wieder bespielen dürfen.

 

Nach dem erfolgreichen Start in die Onlinesaison mit einem Schnellschachturnier analog den Regeln der Grand-Prix-Serie stand nun das erste online Turnier im Schach960, auch Fischer-Random genannt an.

Auch wenn unser Spiellokal im Monat November geschlossen bleibt bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit an, sich online mit dem Schach u beschäftigen.

Jeden Freitag, ab 19:30 Uhr treffen wir uns auf Lichess. 

Beginnen wollen wir mit einem Schnellschachturnier: https://lichess.org/swiss/KOGzpfzn

Um daran teilzunehmen muss man Mitglied unseres Teams sein: https://lichess.org/team/tsg-oberschoneweide

Das regelmäßige Training findet online auch statt. Die Modalitäten sind heute per Mail versandt worden.